Hesketh 308 Radaufhängung

Formel 1 Rennwagen aus 1974

Hesketh Detail der Radaufhängung

Ab 1974 ließ Baron Hesketh den Konstrukteur Harvey Postlethwaite einen Formel 1 Rennwagen entwickeln und bauen. Der Hesketh 308 mit seinem 3,0 Liter großen Cosworth-Motor orientierte sich am March 731, den das Hesketh Team im Vorjahr verwendet hatte. 

 

Limitierte Auflage von 100 Exemplaren mit signiertem Zertifikat des Künstlers. 

Beschreibung der Druckverfahren.

 

Passendes Format nicht dabei? Gerne erstellen wir andere Größen auf Anfrage. 

Hesketh Detail derRadaufhängung

19,95 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1